Loading...

 Tragt euch im Player in den Newsletter ein und holt euch „Drin“ als gratis Titel!

 

 

 

Da ist etwas...

Da ist etwas, das gefunden werden will. ZILL treibt die Suche nach der Erlösung hinter der Melancholie, nach der Schönheit unter dem Schmerz. Er ist ein Stimmungsfänger, der dem richtigen Klang hartnäckig auf der Spur bleibt, bis er ihn greifen kann. Das Ergebnis sind dichte Songs, die das Sehnen der großen Synthesizerbands mit der Schwerkraft des Rock’n’Roll erden.

 

Da ist etwas, das raus muss. ZILL hat die Stimme dafür. Er findet die Worte. Und er kann eine Ahnung vermitteln von dem, was sich unter der Oberfläche bewegt. Das ist zu hören und zu spüren - im Studio und auf der Bühne.

Diskografie

Wundland (2011)

 

Drin

Madeleine

Wer war Hier?

2 Minuten Glück

Sterne sterben sehen

Schleicher

Wunderland

Marios Lauf

Was brennt

Haus der Sinne

Disco in Moskau

Zill (2008)

Als Download erhältlich

 

Drin (03:53)
Madeleine (04:35)
Sterne sterben sehen (03:22)
Was brennt (03:48)

Reissfest - Immer im Kreis (1999)

Mit iTunes herunterladen 

 

Karlsson vom Dach

Tür an Tür mit Rita

Wenn sie will

Blindekuh

Puppe

Die richtige Frau

Messias

Bermudadreieck

Regenbogenfrau

Schlußverkauf

Ich bin's

Kulissenschieben

Reissfest - Medizin (1997)

Mit iTunes herunterladen 

 

Fragen an Rita

Medizinmann

Hinter'm Vorhang

Kleine Magd

Roter Mond

All die ganzen Jahre

Seelenverkäufer

Lüg' mich an

Es riecht nicht gut

Primitive Banausen

Nackte Worte

Vergeßlich

Schöne Beine

Reissfest - Die besten Plätze (1996) vergriffen

 

Fragen an Rita
Nackte Worte
Ich bin's
Kulissenschieben
Messias

Reissfest - Krummer Hund (1995) vergriffen

 

Lüg' mich an

Krummer Hund

Anzug in Schwarz

Nur die Angst